Kaufen

Wie arbeitet unsere Verkaufsabteilung?

Vor Auftragserteilung besichtigen wir grundsätzlich das zu verkaufende

Anwesen und beurteilen das Objekt hinsichtlich des von Ihnen
gewünschten zu erzielenden Verkaufspreises. Auf Wunsch können wir
vereidigte Gutachter der IHK bei solchen Objektbewertungen hinzuziehen.

Bei allen Anwesen gehen wir selbstverständlich mit der gebotenen
Diskretion vor und besprechen detailliert mit dem Eigentümer die
Vorgehensweise für den gewünschten Verkauf.
Da wir zumeist in einem hochpreisigen und exclusiven Segment
verkaufen, nehmen wir Verkaufsaufträge nur im Alleinauftrag an,
um auch die entsprechende Seriosität garantieren zu können.

Mit Auftragserteilung und nach erfolgter Vorbesichtigung des Verkaufs-
objektes erstellen wir an Hand Ihrer Vorgaben und Wünsche ein
aussagefähiges Verkaufsexposé. Das Verkaufsexposé enthält die
genauen Daten des Anwesens oder der Wohnung, wobei klare
Flächenangaben oder aussagefähige Planunterlagen sowohl für den
Verkauf als auch den Käufer wegen der neuen Schuldrechtsform von
Bedeutung sind.

Da wir über eine sehr gut geführte Kundenkartei verfügen sowie
exzellente Kontakte zu Münchner und international ansässigen
Unternehmen, aber auch einen nationalen wie internationalen
Unternehmerkreis und Personen aus der Gesellschaft und des
öffentlichen Lebens können wir meist sofort mit geeigneten Kauf-
interessenten ohne zeitliche Verzögerung besichtigen.

Unser Service für Sie

Wir führen mit geschultem Personal die Besichtigungen mit den
vorher auf Bonität geprüften Kaufinteressenten durch.
 
Bei konkretem Kaufinteresse überprüfen wir detailliert den finanziellen
Background des Erwerbers und lassen uns vor Notarterminen einen
entsprechenden Finanzierungsnachweis erbringen.


Wir arbeiten auf Wunsch mit führenden Notaren den Kaufvertrag aus
und begleiten den Verkauf bis hin zum Notartermin und der
anschließenden Objektübergabe.